BeOnMe
Shop GUTSCHEINE VERSAND ZAHLUNGSARTEN KONTAKTIERE UNS ANMELDEN

PREBIOTIKUM DES REBENSAFTES - MODULATOR DER MICROBIOTA

VITIS VINIFERA VINE SAP

Wirkstoff
Natürlich

Dieser Wirkstoff besteht aus dem Rebensaft der emilianischen Hügel, der reich an Nährstoffen wie Mineralsalzen, Aminosäuren, Zuckern, Polyphenolen und organischen Säuren ist, die die zelluläre Mikrobiota stimulieren, d.h. die Gesamtheit der "guten" Mikroorganismen, die in unserem Körper vorhanden sind und ihm helfen, seine Funktionen zu erfüllen. Die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Fortschritte haben es in der Tat ermöglicht, durch eine genaue Kartierung des Mikrobioms (Genexpression der Mikrobiota) eine bessere Kenntnis des menschlichen Mikrobiota in verschiedenen Körperbereichen wie der Haut zu entwickeln. Das Vorhandensein einer vielfältigen und ausgewogenen Mikrobiota ist normalerweise mit einer gesünderen Haut verbunden, während das Ungleichgewicht und die Zerstörung microbiologischer Hautpopulationen mit pathologischen Zuständen verbunden sein können. Die In-vivo-Tests haben erwiesen, dass dieser Rebensaft die Hautmikrobiota positiv moduliert, indem er die Vitalität all jener "guten" Mikroorganismen in unserem Körper erhöht, die zur Verbesserung der Barrierefunktion der Haut und zur Hydratation, Erneuerung und Verjüngung der Haut beitragen, indem er die Vitalität der "bösen" Mikroorganismen verringert, die für potenzielle Gefahren für die Hautgesundheit verantwortlich sind. Deshalb ist dieser ideale Zellnährstoff für die Pflanze auch ein wertvoller Verbündeter, um unsere Hautzellen und ihre Mikrobiota zu nähren. Um den Rebensaft effektiv auf die Haut zu übertragen, ohne seine Eigenschaften zu verändern oder zu verdünnen, sind diese kostbaren „Tränen“ in Liposomensystemen auf pflanzlicher Basis eingeschlossen. Dieser Wirkstoff ist daher ein essenzieller Nährstoff, der die Hautzustände verbessern kann,  indem er ihre Hydratation (+10,3% In- vivo-Test), ihre Elastizität (+19,7% In-vivo-Test) und ihre Ernährung (In-vitro-Test) erhöht und die durch die Alterung verursachten Schäden repariert. Er ist auch in der Lage, stark geschädigtes Haar zu reparieren (-27,6% Ex-vivo-Test), indem er dessen Elastizität erhöht (+13,7% Ex-vivo-Test) und den Haarbruch verzögert.